Feueralarm

In Verbindung mit dem vorgeschriebenen Probealarm fand am 14.11.2019 in unserer Schule eine Feuerwehrübung statt. Da in diesem Schuljahr bereits ein Feueralarm stattgefunden hatte, waren die Kinder sich nicht sicher, ob dies nun Ernst oder nur Probe war. Trotzdem verhielten sich alle vorbildlich. Spätestens als drei Feuerwehrfahrzeuge auf den Schulhof fuhren, wurde es einigen Kindern klar: Das hier ist keine Übung. Als dann auch noch die große Drehleiter ausgefahren und im zweiten Stock ein Fenster geöffnet wurde, war sicher: Es brennt. Aber als der Feuerwehrmann den Kindern von der Feuerwehrleiter aus freundlich zuwinkte, waren alle erleichtert. Es war nur eine Übung!!! Als wir in die Klassen zurückgingen, konnte doch der eine oder andere noch den Rauch riechen. 🙂